Erziehung im Zeitalter des Computers

In unserer anthroposophischen Vortragsreihe gibt es am 11.06.2018 um 19.00 Uhr einen Vortrag von Herrn Johannes Greiner zum Thema: „Erziehung im Zeitalter des Computers“. Der Vortrag findet statt im Großen Vortragssaal der VHS, Ländgasse, im 3. Stock. Der Eintritt beträgt 6,00 € / erm. 4,00 € für Schüler und Studenten.

Zwischen den Versuchungen der Medien und der Faszination der Maschinen gilt es heute einen Weg zu finden, der dem Menschen seine Menschlichkeit nicht raubt. Die vielen Maschinen bewirken, dass wir immer maschineller denken und fühlen. Wissen wir, auf was wir uns da einlassen? Können wir beobachten, wie sich das Denken dadurch verändert? Wollen wir diese Veränderung? Oder müssen wir vielleicht ausgleichende Massnahmen ergreifen, damit nicht die Köpfe der Menschen weltweit von Computern abgelöst werden? Und was heisst das für die Erziehung?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich Johannes Greiner, Pianist und Waldorflehrer sowie Autor und Vorstand der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz, in seinem Vortrag und versucht ihnen auf den Grund zu gehen

Dies ist eine Veranstaltung der VHS in Kooperation mit dem Kreis für Waldorfpädagogik e.V. Landshut und der Waldorfschule Landshut im Aufbau.